Bierdeckel für Werbeagenturen

Der Bierdeckel – ein erfolgreiches Werbemittel

Er ist überraschend, unaufdringlich und auffällig: Der Bierdeckel ist ein erfolgreicher Werbeträger und genießt sehr hohe Verbraucherakzeptanz. Das – und die Tatsache, dass er kostengünstig produzierbar ist – macht den sympathischen Untersetzer aus Bierfilzpappe zum idealen Medium für die Eventmarketing-Branche. Ob klassische Standard- oder ausgefallene Sonderformen – die große Auswahl an Formaten und Ausführungen inspiriert zu immer neuen kreativen Ideen. Nebenbei werden die originellen Werbebotschafter gern mitgenommen und fungieren so gleich als hochwertige Visitenkarte.

Tipp: Ideal als Einladungen, Sonderaktionen, Tickets oder Coupons einsetzbar.

Kampagnenideen

1. Bierdeckel als Coupon
Für Events, Angebote und Rabatt-Aktionen erfüllt der Bierdeckel als Coupon zwei wichtige Aufgaben. Zum einen bietet er eine hohe Anziehungskraft für Schnäppchenjäger und dient zum anderen "zurückgebracht" als hervorragendes Controllinginstrument.    

2. Bierdeckel als Mailing direkt in den Briefkasten
Bierdeckelwerbung ist der neue sympathische Weg Ihrer Direktwerbung. Mit Unterstützung unserer Verteilpartner landet Ihre Werbebotschaft – gedruckt auf einem Bierdeckel – direkt im Briefkasten Ihres Kunden und wird ihn zum Staunen bringen.

3. Bierdeckel wird im Restaurant ausgelegt